1. Fußballclub Pirna e.V.

C-Junioren : Spielbericht Kreisliga, 10.ST (2016/2017)

1. FC Pirna   SpG Wils./Moh./Gars.
1. FC Pirna 2 : 0 SpG Wils./Moh./Gars.
(1 : 0)
C-Junioren   ::   Kreisliga   ::   10.ST   ::   27.11.2016 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Florian Merzdorf, John-Marvin Klunker

Assists

Pascal Werner, Tim Winkler

Torfolge

1:0 (25.min) - Florian Merzdorf per Weitschuss (Tim Winkler)
2:0 (60.min) - John-Marvin Klunker (Pascal Werner)

Ungefährdeter Heimsieg

Zum letzten Spiel vor der Winterpause begrüßten wir die SpG Wilsdruff/Mohorn/Garsebach bei uns auf dem Sportplatz. Und wir wollten mit dem Beginn der Rückrunde nicht nachlassen und weiter mit guten Leistungen und durch erfolgreiche Spiele an den beiden Führenden in der Tabelle dran bleiben. Allen voran der Trainer, der heute überraschender Weise als erster in der Kabine war und mit einem etwas veränderten Programm die Mannschaft einstimmte.

Nach etwas holprigen Beginn hatte unsere C-Juniorentruppe nach zehn Minuten Ball und Gegner unter Kontrolle. Sie besaß mehr Ballbesitz und Feldüberlegenheit, aber das Geschehen spielte sich zumeist zwischen den Strafräumen ab. Richtige Torchancen oder überhaupt Torabschlusswillen sahen die Fans nicht. Dafür brachte unser erster Schuss auf des Gegners Kasten in der 25.Minute den längst fälligen Führungstreffer. Merze hatte sich ein Herz gefasst und aus der Distanz abgezogen. Doch die Befreiung brachte das nicht. Auch im weiteren Spielverlauf, bis in die zweite Halbzeit hinein, tat sich die Mannschaft schwer. Sie kam einfach nicht richtig ins „Rollen“. Die Jungs generierten viel zu wenige Abschlüsse. So brachte auch erst eine verunglückte Flanke von JM unseren zweiten Treffer. Sein hoher Schuss drehte Richtung Tor und senkte sich hinter dem Torhüter ins lange Eck. Dafür mussten wir aber bis in die 60.Minute warten. Vorangegangen war eine prima Energieleistung von JM, als er einen straffen Steilpass erlief. Überhaupt zeigten heute alle Jungs einen tollen Einsatz und Kampfeswillen. Resümierend muss ich sagen, es war ein, zu keiner Zeit gefährdeter, hochverdienter Heimsieg.

Nun geht es in die Hallensaison und wir wünschen allen Spielern und Fans unserer C-Junioren eine fröhliche Weihnachtszeit.


Quelle: Volker

Fotos vom Spiel


Zurück
Das Wetter in Pirna