1. Fußballclub Pirna e.V.

2.Männer : Spielbericht Sparkassen Oberliga , 3.ST (2013/2014)

Hartmannsdorfer   1. FC Pirna II
Hartmannsdorfer 1 : 0 1. FC Pirna II
(1 : 0)
2.Männer   ::   Sparkassen Oberliga   ::   3.ST   ::   31.08.2013 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Sebastian Müller, Chris Johne

Zuschauer

120

Torfolge

1:0 (40.min) - Hartmannsdorfer

"altes Leiden" - nach vorn zu harmlos ...

Am dritten Spieltag musste die „Zweite“ des FCP zum Hartmannsdorfer SV reisen, nach 95 recht ausgeglichenen Minuten standen die Mannen um Kapitän Blankenhagen wieder mal mit leeren Händen da. Die Statistik nach 3 Spieltagen zeigt deutlich das Manko der Pirnaer Reserve, 1:7 Tore! Nach vorn geht einfach zu wenig, auch auf dem Waldsportplatz in Hartmannsdorf war das deutlich erkennbar. Die Gastgeber zeigten von Beginn an, dass sie gewollt waren die drei Punkte im Osterzgebirge zu behalten, den Pirnaern gelang es kaum offensive Akzente zu setzen, in der Defensive ließen sie aber auch kaum etwas zu, so entwickelte sich ein Spiel ohne große Höhepunkte. Erst kurz vor dem Halbzeitpfiff konnten sich die Gastgeber auf der linken Seite bis zur Grundlinie durchsetzen und an den 5 Meterraum zurück passen, der Hartmannsdorfer Kapitän Nitschke hatte freistehend keine Probleme den Ball zur 1:0 Führung (40.Min) im Tor unterzubringen.
Nach dem Seitenwechsel präsentierten sich die FC’ler konzentrierter und gestalteten die Partie nun ausgeglichener, auch nach vorn ging nun mehr, die Gastgeber überließen weitestgehend das Feld, doch zwingende Torchancen ergaben sich für die Pirnaer nicht und die wenigen guten Standards (Ecken, Freistöße) wurden tlw. kläglich abgeschlossen.
Am Ende dezimierten sich die Gastgeber auch noch durch eine gelbrote Karte für Meckern, doch selbst Überzahl und 5 Minuten Nachspielzeit brachten für die Gäste keine Resultatsverbesserung.


Quelle: Th. Ludwig
Das Wetter in Pirna