1. Fußballclub Pirna e.V.

1.Männer : Spielbericht Bezirksliga-Mitte, 26.ST (2013/2014)

1. FC Pirna   Grün-Weiß Coswig
1. FC Pirna 1 : 4 Grün-Weiß Coswig
(1 : 2)
1.Männer   ::   Bezirksliga-Mitte   ::   26.ST   ::   21.06.2014 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Daniel Eichstädt

Assists

Tom Matuschak

Zuschauer

140

Torfolge

0:1 (14.min) - Grün-Weiß Coswig per Elfmeter
0:2 (34.min) - Grün-Weiß Coswig per Kopfball
1:2 (44.min) - Daniel Eichstädt (Tom Matuschak)
1:3 (63.min) - Grün-Weiß Coswig
1:4 (88.min) - Grün-Weiß Coswig

Nun ist es doch passiert

Nach 90 Minuten war es zur Gewissheit geworden, dass der FC den Gang in die Kreisoberliga antritt. Keimte vor Anpfiff noch ein Fünkchen Hoffnung, stellte sich am Ende heraus, dass nicht einmal ein eigener Erfolg zum Klassenerhalt gereicht hätte, da die Konkurrenten nicht mitspielten. Trotzdem hätten die Pirnaer das letzte Spiel gern gewonnen, doch Paul Kiontke machte mit 4 Treffern diesen Wunsch zunichte. Der Gastgeber begann offensiv, doch Steve Gruber vergab die große Chance zur Führung (2.). Dafür geriet man sschnell in Rückstand, denn Kiontke holte mit seiner höherklassigen Erfahrung einen Strafstoß heraus (14.). Dies gab nun Coswig Auftrieb, die sich nun die besseren Möglichkeiten erspielten (18. gefährlicher Kopfball). Pirnas Schussversuchen fehlte die Genauigkeit (19. Hanke/23.Matuschak). Als Kiontke einen Hechtkopfball im Eck versenkte (34.) schienen die Felle endgültig wegzuschwimmen. Aber die Mannschaft raffte sich nochmals auf, doch bei Daniel Matouscheks Versuch fehlten Zentimeter (37.). Trotzdem gelang Daniel Eichstädt noch vor der Pause der Anschlusstreffer (44.), was neue Hoffnungen nährte. Die Grün-Weißen standen nun in der Folgezeit sehr tief und der Gastgeber berannte des Gegners Tor. Doch ein haarsträubender Fehlpass an der Mittellinie führte zum vorentscheidenden 1:3 (63.). Chancen für den erneuten Anschluss besaßen Matouschek und Rösner, dessen Kopfball der Gästekeeper reflexartig über die Querlatte lenkte. Die Räume für Coswig wurden indessen immer größer, sodass Kiontke einen weiteren Konter verwerten konnte (88.).


Quelle: kdi
Das Wetter in Pirna