1. Fußballclub Pirna e.V.

Ehrenamtsauszeichnungen für verdiente Vereinsmitglieder

1.FC Pirna, 26.06.2018

Ehrenamtsauszeichnungen für verdiente Vereinsmitglieder

Vor dem Pokalfinalspiel des Kreisfußballverbandes wurden insgesamt 4 für unseren Verein tätigen Sportfreunde durch den Sächsischen Fußball Verband bzw. Kreisfußballverband Sächsische Schweiz - Ostergerzgebirge für deren Ehrenamtsarbeit geehrt.


Einer dieser ist Sportfreund Gerald Socha, dieser bekam zu seiner Überraschung die höchste Auszeichnung überreicht mit der Ehrennadel in Gold des SFV übergeben durch den Präsidenten des Kreisfußballverbandes Peter Riebisch. Gerald begleitete beim 1.FC Pirna etliche jahre das Amt des Schiedsrichterobmanns, Schiedsrichter anschließend Schiedsrichterbeobachter sowie im Vorgänger Verein SV Pirna - Süd etliche andere Funktionen als Geschäftsführer, Übungsleiter, Platzwart und vieles andere mehr. Aktuell ist er Staffelleiter beim Kreisfußballverband, beim Sächsischen Fußballverband und DFBnet Administrator unseres Vereins und ist nicht nur bei uns im Verein sondern in ganz Sachsen für sein Fachwissen und Ehrenamtliches Engagement bekannt.

 

Gerald Socha

 

Ein weiterer überraschter war unser Sportliche Leiter Guido Boden. Dieser erhielt nachträglich zu seinem 60. Geburtstag sowie für seine Ehrenamtsarbeit beim 1.FC Pirna die Ehrennadel des Sächssichen Fußball Verbandes in Silber überreicht.

 

Guido Boden


Thomas Warschkow aktueller Trainer der 1. Männermannschaft und seit etlichen Jahren Förderer unseres Vereins sowie Torsten Hallmann Trainer der A- Juniorenmannschaft wurden genauso für ihr Engagement bei uns im Verein geehrt. Dabei bekamen diese beiden als kleines Dankeschön eine exklusive Armbanduhr des Deutschen Fußballverbandes überreicht sowie eine Ehrenamtsurkunde durch den Sächsichen Fußballverband als Annerkennung ihrer Arbeit in unserem Verein.

 

Thomas Warschkow

 

Wir im Verein sind stolz solche Sportfreunde in unseren Reihen egal in was für einer Form diese uns durch ihr persönliches Engagement unterstützen, zu haben!

Danke Gerald, Guido, Thomas sowie dem Torsten.


Zurück
Das Wetter in Pirna